Büro-und Gewerbebau

Beim Verwaltungsbau reicht die Leistungspalette vom kleinem Bürobereichumbau in einem vorhandenem Gebäude bis zum Neubau eines großen Verwaltungs- und Bürogebäudes. Es werden sowohl neue Gebäude als auch Sanierungen und Umbauten vorhandener Bauten geplant, ausgeschrieben und bauüberwacht.

Im Industrie und Gewerbebau werden sowohl neue Gebäude als auch Sanierungen und Umbauten vorhandener Bauten geplant, ausgeschrieben und bauüberwacht. Dies beginnt bei einfachen Lager- und Werkhallen bis hin zu modernen spezialisierten Produktionsstandorten und Gebäuden.


Unsere Auftraggeber waren hier bisher überwiegend private Bauherren, wobei der Anteil der Um- und Ausbauten oftmals bei gleichzeitiger Nutzung von Gebäudeteilen ständig zunahm. Das Anforderungsprofil an unsere Leistungen war bisher stets sehr unterschiedlich. Es umfasste die Planung und Durchführung von Teil- und Spezialleistungen für Architektur- und Projektsteuerungsbüros (Gründächer, Tiefgründungen, konstruktiv komplizierte Bauwerksteile, Sicherheitskoordination, Bauleitung u.a.) bis hin zur Komplettleistung für die Bauherren incl. aller Ausbau- und Haustechnikgewerke, der Tragwerksplanung, der Bauphysik sowie der Sicherheitskoordination.